Freizeit-Tipps

Die besten Public Viewing Locations in Rheinland-Pfalz

Wo Sie in Rheinland-Pfalz am besten die Fußball-Weltmeisterschaft gucken können.

von Matilda Jordanova-Duda

· Lesezeit 3 Minuten.
Public Viewing Foto: AdobeStock

Nürburgring

Riesige Leinwände direkt neben der Rennstrecke: Da kann der heimische Fernseher nicht mithalten! Alle Spiele mit deutscher Beteiligung und das WM-Finale werden am Nürburgring kostenlos übertragen. Die Wiege des deutschen Motorsports in der Eifel bietet zahlreiche Locations zum Schauen, von denen einige überdacht und windgeschützt sind. Das Beste: Die ersten beiden Spiele der Nationalmannschaft in der Gruppenphase finden während oder nach einer Rennveranstaltung statt. Am 17. Juni jubeln die Fans zuerst den Oldtimern bei der Nürburg Classic zu und später der deutschen Mannschaft im Spiel gegen Mexiko. Am 23. Juni können die Besucher die größte Breitensportserie der Welt, die VLN Langstreckenmeisterschaft, live erleben und einen Blick ins Fahrerlager werfen. Danach lassen sie den Tag beim Spiel gegen Schweden ausklingen.
Nürburgring, Foto: Presse Nürburgring
Alle Spiele mit deutscher Beteiligung und das WM-Finale
www.nuerburgring.de


 
Winzerverein Lantershofen

Speisen aus dem Land des jeweiligen Gegners wird es im Saal des Winzervereins in Lantershofen bei Ahrweiler während der Spiele der deutschen Mannschaft geben. Der Verein öffnet immer eine Stunde früher: Auf Leinwand zu sehen und über Lautsprecher zu hören sind dann nicht nur das Spiel, sondern auch die Kommentare und Interviews davor und danach. Der Eintritt ist frei, Imbiss und Getränke gibt es zu moderaten Preisen, die Sitzgelegenheiten sind eher rustikal. Obwohl es eine Weingegend ist, können sich die Fans auch Kölsch direkt aus dem Pittermännchen zapfen. Wenn es das Spiel und die Stimmung hergeben, versprechen die Winzer noch ein wenig After-Match-Party.
Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft
www.winzerverein-lantershofen.de


 
Weinfest in Kattenes

Weinfest, Foto: Dorfgemeinschaft Kattenes
Fußball und Weinfest kombiniert der Ort Löf-Kattenes an der Mosel am 17. Juni. Der Familientag startet mit einem Mittagessen und einer Hüpfburg für die Kleinen. Ab 14 Uhr spielt der Musikverein Kobern, bevor man in Löf um 17 Uhr mit den Löw-Jungs mitfiebert. Passend zur WM können die Weinfest-Besucher ihre Schusskraft messen lassen.
Sonntag, 17. Juni: Deutschland – Mexiko
www.weinfest-kattenes.de

 
Maria Ruh in Urbar

Maria Ruh, Foto: Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Zur WM mit dem Picknick-Korb, romantischer geht es kaum: Die Zuschauer werden beim Public Viewing den Blick auf die Loreley genießen. Alle Spiele der Nationalmannschaft werden auf einer Großleinwand der Freilichtbühne ausgestrahlt, auf der sonst Konzerte stattfinden. Maria Ruh liegt in Urbar direkt gegenüber dem sagenumwobenen Loreley-Felsen. Im terrassenförmig angelegten Park kann man sich zum Picknick niederlassen. Das Café mit eigener Rösterei, der rustikale Biergarten und das Restaurant bieten viele regionale Spezialitäten.
Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft
www.maria-ruh.de


 
VR Bank Südpfalz-Arena Landau

Suedpfalz Arena Landau, Foto: Eventschmiede Gerach GmbH
Die VR Bank Südpfalz-Arena in Landau lädt zur „Mission Titelverteidigung“ ein und verspricht die größte Public-Viewing-Veranstaltung in der Pfalz. Die 3 700 Sitz- und 2 500 Stehplätze bieten eine gute Sicht auf die 52 Quadratmeter große Leinwand. VIPs sitzen unterm Dach und können ihr Bier in einem eigenen Kühlschrank kalt stellen. Der Eintritt in die Event-Arena ist täglich ab 13 Uhr und kostenfrei. Wer sich jedoch einen Sitzplatz sichern will und keine Lust auf die Warteschlange am Tor hat, kann sich eine Dauerkarte für 39,90 Euro besorgen. Für diese Kartenbesitzer gibt es einen Sonderbereich.
Während der WM täglich ab 13 Uhr, Eintritt kostenfrei
www.eventschmiede-gerach.de

 
Festung Ehrenbreitstein in Koblenz

Festung-Ehrenbreitstein, Foto: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Keine Frage, Public Viewing in der Festung Ehrenbreitstein hoch über Koblenz – das hat Stil. 1 800 Gäste können in herrschaftlicher Atmosphäre auf teils überdachten Sitz- und Stehplätzen das Eröffnungsspiel, alle Partien mit deutscher Beteiligung und ab dem Halbfinale alle Spiele schauen. Von der historischen Wehranlage hat man nicht nur eine gute Sicht auf die WM, sondern auch einen wunderbaren Panoramablick auf das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein mündet, und auf das monumentale Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. Nach jedem Deutschland-Spiel lassen die Kooperationspartner Café Hahn und SWR 3 eine Party steigen.
Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft und alle Spiele ab dem Halbfinale
www.cafehahn.de

  • Like
  • Merken
  • PDF

Diesen Artikel teilen

Schlagworte