Politik & Wirtschaft

Kunststoffindustrie zeigt Beitrag zur Nachhaltigkeit

· Lesezeit 1 Minute.

Die drei großen Kunststoffverbände GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie, PlasticsEurope Deutschland und VDMA Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen haben die Initiative „Wir sind Kunststoff“ vorgestellt. Die gemeinsame Initiative von insgesamt acht Verbänden (inkl. der GKV-Trägerverbände AVK, FSK, GKV/TecPart, IK und pro-K) haben das Ziel, die Transformation in Richtung einer Kreislaufwirtschaft mitzugestalten, darüber zu kommunizieren und zu informieren. Ein inhaltlicher Schwerpunkt ist darüber hinaus, den Wert von Kunststoffen für den Klimaschutz und die Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele aufzuzeigen.

 

Was Chemiunternehmen fürs Recycling tun, lesen Sie hier.

 

Und zum Überblick über den Plastik-Kreislauf in Deutschland geht es hier.

 

  • Like
  • PDF

Das könnte Sie auch interessieren

Chemie-Fachkräfte mit Tablets in einer Produktionsanlage Foto: amorn - stock.adobe.com

Der Future Skills Report Chemie 2.0 basiert auf KI-gestützten Auswertungen von 450.000 Chemie-Stellenausschreibungen aus den USA, China und Europa. Andreas Ogrinz ist Geschäftsführer Bildung, Innovation, Nachhaltigkeit beim Bundesarbeitgeberverband Chemie. Er erläutert, wie die neuen Einblicke in Future Skills die Chemie-Unternehmen und ihre Beschäftigten voranbringen können.
Hören Sie rein und abonnieren Sie Wir. Hear. zum Beispiel bei Spotify.

Newsletter