News

Michelin ehrt 39 Jubilare

Feier für zusammen mehr als 1.400 Jahre Betriebszugehörigkeit.

von Redaktion

· Lesezeit 2 Minuten.
Michelin Bad Kreuznach: die stolzen Michelin Jubilare mit Direktor Christian Metzger (1. v. l.), Personalleiterin Dr. Heike Notzon (4. v. r.), Betriebsrat Jochen Guse (3. v. r.) und ihren Vorgesetzten.

Michelin Bad Kreuznach hat am Freitag seine diesjährigen Jubilare geehrt. Die Werkleitung hatte 39 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 40-jähriger und 25-jähriger Betriebszugehörigkeit zusammen mit ihren Partnerinnen und Partnern in den Bonnheimer Hof nach Hackenheim eingeladen. Gemeinsam mit den jeweiligen Vorgesetzten zeichneten Werkdirektor Christian Metzger, Personalleiterin Dr. Heike Notzon und der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Jochen Guse die langjährigen Beschäftigten aus. 

Treue zum Michelin-Standort „ist ein Markenzeichen“

Die geehrten Jubilare repräsentieren insgesamt 1.410 Jahre Berufserfahrung bei Michelin. „Die langjährige Treue unserer Mitarbeiter ist ein Markenzeichen unseres Standorts, auf das wir besonders stolz sind“, so Werkdirektor Metzger. „Ihre Kompetenz, Ihr Engagement und Ihre Erfahrung sind wesentliche Säulen unseres Erfolgs. Für Ihren aktiven Beitrag zur Entwicklung unseres Werks möchte ich mich daher heute sehr herzlich bei Ihnen bedanken.“ Auch Jochen Guse würdigte den Beitrag der Jubilare zur Entwicklung des Unternehmens: „Mit eurem Arbeitseifer und eurer Treue zum Unternehmen seid ihr ein Vorbild für jüngere Kolleginnen und Kollegen. Das verdient Respekt und Anerkennung!“ 

Neben der Jubiläumsprämie erhielten die Mitarbeiter eine traditionelle Michelin Medaille sowie eine Ehrenurkunde und konnten jeweils eine abteilungsinterne Feier gestalten.

Liste der geehrten Michelin-Jubilare

  • Auf 40 Jahre Betriebszugehörigkeit blicken zurück: Klaus Bensheimer, Bruno Bußmann, Francesco Caricato, Fedakar Demirdag, Mathias Dottermann, Gerhard Fischer, Karolina Grimm, Ralf Grub, Johannes Haas, Ulrich Haaß, Michael Hey, Norbert Huwer, Antonio Inserra, Heinz Kreuscher, Uwe Kumpa, Bernd Kutzek, Birgit Maus, Nail Özcay, Cetin Pamukcu, Manfred Schäfer, Markus Schatto, Ernst Schiel, Friedhilde Schramm, Harald Schwenk, Monika Seith, Hans-Josef Sonnet, Karl Traut, Roland Wegner und Peter Zuck.
  • Seit 25 Jahren im Unternehmen beschäftigt sind Sascha Christmann, Mario Freuen, Joao Paulo Gomes Martins, Stefan Haas, Elmahmoud Lazar, Andreas Müller, Ralf Reinhard, Reiner Richter, Jens Schuhmacher und Andrzej Trzaska.
  • Like
  • Merken
  • PDF

Diesen Artikel teilen

Newsletter