Sonstige

Webinarwoche Berufsorientierung

Die Webinarwoche Berufsorientierung richtet sich an Schüler, die 2021 die allgemeinbildenden Schulen abschließen werden und deren Eltern, die bei der Berufswahl unterstützen.

 

Unter dem Slogan „Finde online deinen Traumberuf!“ bietet die IHK für Rheinhessen in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Rheinhessen ein neues Format für Schüler zur Berufsorientierung an: Vom 14. bis 19. September 2020 findet die Webinarwoche Berufsorientierung statt.

Für die Berufswahl war die Präsenzmesse „BIM Rheinhessen“ in der Mainzer Rheingoldhalle in den vergangenen Jahren die größte Informationsplattform der Region für Schüler und Eltern. Doch in Folge der Covid-19-Pandemie muss die BIM in diesem Jahr pausieren. Damit Schüler trotzdem ihre spätere Berufsausbildung vorbereiten können, bieten die IHK und ihre Partner ein Onlineformat zur Berufsorientierung.

Im Zentrum des neuen Formats stehen die Workshops, die schon immer ein wesentliches Informationsangebot der BIM waren. Sie gehen jetzt als Webinare online und liefern den Schülern Informationen über Berufe, Berufsfelder, Weiterbildungsmöglichkeiten und Studiengänge. Zur Auswahl stehen außerdem übergeordnete Themen wie Bewerbungspraxis, Tipps zum Vorstellungsgespräch, aber auch das spannende Thema Existenzgründung. Ein spezieller Workshop für Eltern zur Unterstützung ihrer Kinder bei der Berufswahl ergänzt das Angebot.

Die Webinarwoche Berufsorientierung findet vom 14.-19. September 2020 statt und richtet sich an Schüler, die 2021 die allgemeinbildenden Schulen abschließen werden. Über 40 kostenfreie Online-Workshops stehen zur Verfügung. Die Schüler haben zudem die Möglichkeit, während der 30-minütigen Workshops Fragen an die Unternehmen zu stellen und sich direkt zu vernetzen. Die Webinare werden Montag bis Freitag um 16:30 Uhr und 18:00 Uhr sowie samstags 10:00-14:30 Uhr angeboten.

Die Teilnahme ist kostenfrei - hier geht's zur Anmeldung.

 

Beginn : 14. September 2020 - 10:00
Ende : 19. September 2020 - 18:00
Wo: Festung Ehrenbreitstein
Mitmachen Lesetipps