Musik

Open Ohr Festival 2020

Das Festival verwandelt die Mainzer Zitadelle bereits seit 1975 jährlich an Pfingsten in ein großes Festival-Areal. Und wird zu dem Treffpunkt für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien.

Über 40 Jahre - und kein bisschen leise! Das OPEN OHR Festival verwandelt die Mainzer Zitadelle bereits seit 1975 jährlich an Pfingsten in ein großes Festival-Areal. Und wird zu dem Treffpunkt für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien. Kurzum: für Freunde der nichtkommerziellen Jugendkultur.

Das Amt für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz und eine ehrenamtliche freie Projektgruppe veranstalten das Festival, das unter wechselndem Motto steht. Und das kommt gut an.

Mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher nutzen die Gelegenheit, sich an den vier Tagen intensiv mit aktuellen politischen Themen auseinanderzusetzen. Das OPEN OHR Festival in Mainz hat den Ruf eines bundesweit einmaligen Beispiels gelungener Jugendkulturarbeit.

Zu einer Vielfalt an thematischen Veranstaltungen aus den Sparten Kabarett, Musik, Theater, Film gesellen sich Podien, Workshops und Aktionen. Ein tägliches Kinderprogramm ermöglicht Eltern ungestört an Foren teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Beginn : 29. Mai 2020 - 12:00
Ende : 31. Mai 2020 - 20:00
Wo: Zitadelle Mainz

Dieses Event teilen

Mitmachen Lesetipps