Sonstige

Kultursommer Rheinland-Pfalz: Zuhause in Europa

Eine kurzweilige Schnitzeljagd mit Gedichten, Sagen, Märchen, Liedern und Melodien aus aus allen Zeiten durch jedes (!) Mitgliedsland. 

Über die Veranstaltung

Der Förderverein Unionsviertel Kaiserslautern e.V. veranstaltet im Rahmen vom "Kultursommer Rheinland-Pfalz 2019" insgesamt 7 Matineen an unterschiedlichen Orten im Unionsviertel.

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz ist Teil der Stiftung „Rheinland-Pfalz für Kultur“. Durch den Kultursommer soll das attraktive Kulturangebot des Landes in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger gebracht werden.

Das Motto 2019 lautet „heimat/en“. Der Begriff „Heimat“ wurde bewusst in den - noch etwas ungewohnten - Plural und in eine außergewöhnliche Schreibweise gesetzt. Der Heimatbegriff hat viele Facetten und es gibt doch viele verschiedene Heimaten, je nachdem, was ein Mensch als seine Heimat empfindet.

Das Unionsviertel wurde 2019 erstmals in den Kreis der Veranstalter aufgenommen. Unser Ziel ist, zu einer festen Größe im Kalender des Kultursommers zu avancieren.

Zuhause in Europa: 

Eine kurzweilige Schnitzeljagd mit Gedichten, Sagen, Märchen, Liedern und Melodien aus aus allen Zeiten durch jedes (!) Mitgliedsland. 

"ReiseleiterInnen" sind die Autorin und Schauspielerin Madeleine Giese, der Schauspieler Rainer Furch und die Akkordeonistin Alexandra Maas. 

Mehr Informationen finden Sie hier. 

Beginn : 27. Oktober 2019 - 11:00
Ende : 27. Oktober 2019 - 13:00
Wo: Kulturtreff "Zum Bit"
Pirmasenser Straße 30

Dieses Event teilen

Mitmachen Lesetipps