Musik

Barocknacht in St. Stephan

Mainzer Musiksommer

Ein musikalisches Eintauchen ins mystische Blau der Chagall-Fenster: Junge Streicher der Villa Musica spielen berühmte Barockmusik, von Bachs „Badinerie“ bis zu Vivaldis „Gardellino“. Flötensolist ist der Italiener Massimo Mercelli. Auf dem barocken Grancino-Cello brilliert Alexander Hülshoff mit fetzigem Vivaldi. Am Cembalo leitet eine bezaubernde Französin, die sich ebenso gut auf die Violine versteht: Nadja Lesaulnier. Barockmusik vom Feinsten.

Programm:

Vivaldi: Flötenkonzert „Il Gardellino“, Cellokonzert RV 419, „La Follia“
Bach: Badinerie, Air, Inventionen, Flötensonate BWV 1031
Händel: Ouvertüre, Passacaglia, Menuett u.v.m.

Solisten:

Nadja Lesaulnier, Cembalo
Massimo Mercelli, Flöte
Alexander Hülshoff, Cello
und junge Streicher der Vila Musica

Beginn : 20. Juli 2018 - 20:00
Ende : 20. Juli 2018 - 23:00
Wo:

Dieses Event teilen